Deine Stimme für den Frieden

Schön, dass du dich für den Frieden interessierst und hierher gefunden hast.

 

Die Seite befindet sich noch im Aufbau und die Fertigstellung wird noch etwas Zeit in Anspruch nehmen. Das Logo, Schriftarten und Größen, die Farben und das Layout der Seite wird noch angepasst und verbessert. Du kannst dich aber gerne schon mal umschauen und den Ausbau mitverfolgen.

Eine Interaktion (Einloggen, Stimmabgabe, Kommentare u.s.w,.) ist auf der Seite noch nicht möglich, aber wir haben bereits Möglichkeiten geschaffen Kontakt zu uns aufzunehmen. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns eure Ideen, Anregungen, Lob und auch Kritik mitteilt und mit uns eine lebhafte Friedensinitiative aufbaut.

Was euch alles auf der Seite erwarten wird, haben wir weiter unten für euch aufgelistet.

Viel Spaß beim Stöbern!

Deine Stimme für den Frieden

Du kannst mit einer digitalen Unterschrift „Deine Stimme für den Frieden“ abgeben. Dazu brauchst du nur deine E-Mail Adresse einzutragen und Abzustimmen. Das funktioniert anonym und Datensicher. Mehr dazu auf der Webseite.

Registrieren und einloggen

Für registrierte und angemeldete Seitenbesucher werden exklusive Inhalte zur Verfügung gestellt und man wird die Möglichkeit haben, von uns erstellte Beiträge und Berichte zu kommentieren. 

Kommentarfunktion

Seitenbesucher, die registriert und angemeldet sind, werden Beiträge von uns kommentieren können. Wir laden euch herzlich ein, mit uns und Anderen über die politische Lage und die Friedensarbeit zu diskutieren. Natürlich setzen wir einen respektvollen Umgang voraus und werden dafür auch ein paar Verhaltensregeln (Netiquette) festlegen.

Veranstaltungskalender

Wir werden sehr viel Informationsstände anmelden und versuchen die Menschen direkt auf der Straße zu erreichen und zu motivieren sich für den Frieden einzusetzen. In diesem Kalender findet ihr alle Termine.

 

Veranstaltungshinweise per E-Mail (Newsletter)

Langfristig sind auch Demonstrationen als Schweigemärsche geplant um für den Frieden zu mahnen. Wenn ihr keine dieser Veranstaltungen verpassen wollt, empfehlen wir euch den Newsletter zu abonnieren. Garantiert keine Werbe- oder Spammails! Und um euren Posteingang so wenig wie möglich zu belasten, sind die Infostände vom Newsletter ausgeschlossen. Ihr werdet nur über seltene Großveranstaltungen informiert.

Soziale Medien

Um möglichst viele Menschen erreichen und für den Frieden begeistern zu können, werden wir auf allen großen, sozialen Netzwerk-Plattformen zu finden sein. Die Links dazu findet ihr hier.

Scroll to Top